Arbeitsschutz bei uns könnte besser laufen...

Clara Röder

Vom letzten spektakulären Unfall reden Mitarbeiter in Unternehmen noch lange. Doch die „Lektion“ daraus – konsequenteres sicheres Handeln – wird merkwürdigerweise nie so richtig oder dauerhaft umgesetzt. Manchmal ist das wie zu Hause. Jeder weiß, dass barfuß über Legosteine laufen schmerzhaft ist, doch Legosteine aufräumen ist scheinbar ein komplett anderes Thema. Dabei wäre es so einfach, das Aufräumen.

Daraus machen wir in Ihrem Unternehmen ein Thema: Wir bewegen Ihre Mitarbeiter dazu, nicht nur über den Unfall zu reden, sondern auch die Erfahrung zu teilen, Unfälle zu vermeiden. Denn schwer ist Arbeitssicherheit nicht. Damit sie von allen umgesetzt wird, muss sie aber interessant gemacht werden. Das tun wir für Sie.

Ihr Arbeitsschutz - Projekt

in 5 Schritten

01

Kick-off

02

03

04

05

Arbeitsschutz-Check:

Audit mit Fokus auf Compliance und Sicherheits-kultur

Workshop: Ergebnisse - Ziele - Prioritäten - Maßnahmen

Training Führungskräfte: Kommunikation im Arbeitsschutz mit Hilfe von Storytelling

Follow-up:

Bewertung der umgesetzten Maßnahmen und nächste Schritte

werden zu ...

... Sicherheitsrallyes

Damit Mitarbeiter aktiver dabei sind und Arbeitsschutz Spaß macht

langweilige Sicherheits-unterweisungen

Ihr Nutzen

 ...

Sicherheits-Know How in Form von Erfahrungsgeschichten wird unter den Mitarbeitern unkompliziert geteilt.

Storytelling: Gute Geschichten sind Anker im Gehirn Ihrer Mitarbeiter

helfen Ihnen ...

... damit Sie managen können

Kennzahlen im Arbeitsschutz

damit  ...

Sie behoben werden,

bevor ein Unfall passiert.

Mitarbeiter beteiligen sich aktiv daran, es geht um ihre Sicherheit.

Gefahrstellen werden gemeldet

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich, von Ihnen zu hören

+49-152-56173192